Sth (Peter) MULLER VOR DER BRUGGE ZU BIENB.: Nach heutiger – jedoch nicht bestätigter – Lesart könnte er auch „Peter ROCHOLL, (der) Müller vor der Brücke zu Beyenburg“ geheißen haben. Beyenburg ist heute ein an der Wupper gelegener Stadtteil im Osten Wuppertals. Seine Ehegattin blieb bis heute unbekannt.

Der lesenswerte Abschnitt „Vater des UR-PETER“ im Kapitel "Frühgeschichte" wird an dieser Stelle nochmals in Erinnerung gebracht – siehe dort auch Näheres zu seinem Geburtsdatum "ABT 1535" und seinem Todesdatum "AFT 1599*).

Sohn zu  Radevormwald geboren, reformiert.

• 01 001 010200100 Peter (gen. "Der UR-Peter") ABT 1565, † AFT 04.03.1626

NEXT

W@D

IVZ 1-5

Datenspeicher.png

IVZ ∑

W@B