Sth ☞Carl Christian August Friedrich ROCHOLL, S.d. C.C.  LudwiROCHOLL [08020000] und seiner Gattin Marianne geb. STEINMETZ. Carl war Kaufmann und Gründer des Handelshauses "Carl ROCHOLL" (später "Carl ROCHOL& HEISE")  in bester Einkaufslage  zu Han-nover (Georgstr. 17). Über viele  Jahre galt es als angesehenes Bekleidungs- u. Wäschegeschäft sowie für Seide, Teppiche und Gardinen. 

0902000_Carl_Rocholl.jpg

EP Johanna ROCHOLL geb. GEWECE.  Vgl. ihre Vorfahren in AhLi 32.

Kinder zu Hannover geb. luth.:

09020001   Friedrich, 12.02.1855, † Hannover 15.11.1874, ledig.

09020002   Carl, 16.12.1856Hannover 05.04.1878, Landwirt zu Hannover, ledig.

09020003   Rudolf05.10.1858† "Station Münden in Ratal" (Anm. HR: Diese Ortsangabe war 2020 nicht zu lokalisieren) 

22.08.1880, Landwirt zu Münden, ledig.

09020004►10033000  Mary26.09.1859, † Lippspringe 04.05.1881

09020005►10034000  Emma12.01.1861, † (_).

09020006►10035000  Marianne12.01.1861, (_).

09020007►10036000  Friedrich Theodor31.01.1863, † Hannover 29.03.1927 

09020008   Friederike MariaGeorgia 17.11.1866, (_), ledig zu Potsdam.

Carl Rocholl
(1828– 1891) [090200
00]

Mit einem Klick auf das Postkartenbild werden sowohl tech-nische Bilddaten als auch Bild-rechte erkennbar.

Mit einem weiteren Klick erscheint beim Herunterscrollen stark vergrös-sert ein Bildauschnitt der linken Straßenseite auf der u.a. die Firmenbeschriftung "Carl Rocholl & Heise, Versandgeschäft" deutlich am Haus Georgstraße 17 erkennbar ist. Sämtliche Gebäude auf diesem Bild existieren heute nicht mehr.

NEXT

BACK

W@D

Datenspeicher.png

IVZ

W@B