Sth ☞Eduard Philipp Wilhelm Heinrich Bernhard ROCHOLL, rf.*², Redakteur zu Hamburg. – Er besuchte das Realgymna-sium zu Kassel und ab 1909 bis 1913 die Missionschule der Ad-ventisten zu Friedenau bei Mag-deburg. Danach Eintritt in die Adventmissionsgesellschaft zu Hamburg und dort als Redak-teur tätig. – Seine Militärlaufbahn siehe im  Anh. 61 . Sohn des Wilhelm R'LL  [1000500] und seiner Gattin Elisabeth geb. HUTH

EP Elisabeth ROCHOLL, geb. SCHOTT (verwitwete HINZ), luth.*², Tochter des Gustav SCHOTT, Kaufmann in Russland, und seiner Gattin Katharina WITISCHNIKOFF.

Legende: ¹) lt. RaRo 1938: "Alexandrowsk, Gouv. Jekatarinosslaw" - diese Lokalisierung wurde nicht

   eindeutig gefunden.

²) Sowohl Eduard als auch Elisabeth traten 1909 den Adventisten bei.

1100700_Eduard_Rocholl.jpg

Eduard Rocholl
(1893 – 1932) [11007
00]

Söhne zu Hamburg geboren:

1100701  Ernst Wilhelm, 12.07.1924, † (_,_).

1100702  Alfred Eduard, 07.07.1928† (_,_).

NEXT

BACK

W@D

IVZ11

Datenspeicher.png

IVZ ∑

W@B